In eigener Sache

Ein Jahr AK Nautilus: Eine halbe Million Menschen erreicht

Am 12. Februar 2018, vor genau einem Jahr, veröffentlichte Die Tagesstimme ihren ersten Artikel. Es war zugleich das erste Lebenszeichen des Arbeitskreis Nautilus, der junge Patrioten zusammenschloss, um eine unabhängige, patriotische Informations‐ und Medienarbeit aufzubauen. In diesem Jahr haben wir mit unserem Projekt viele große Schritte nach vorne gemacht!

Das Gründungsjahr des Arbeitskreises Nautilus und der Tagesstimme ist vorüber. Wir haben uns angesehen, was unsere kleine, aber umso engagiertere Gruppe von Mitarbeitern mithilfe zahlreicher Unterstützer erreichen konnte.

Eine halbe Million Menschen erreicht

Während 25 Mitarbeiter ihre umfangreichen Arbeiten fast gänzlich ehrenamtlich übernahmen, deckten 90 Förderer die laufenden Kosten. Dadurch konnten wir in den letzten zwölf Monaten alleine durch Die Tagesstimme 482.056 Menschen erreichen. 10.000 Menschen lesen Die Tagesstimme inzwischen wöchentlich. Unser Selbstanspruch bleibt dabei ungebrochen: Patriotisch – Kritisch – Unabhängig.

Viele Projekte verwirklicht

Doch es waren nicht nur die 1508 Artikel, die bis heute geschrieben wurden, die unsere Unterstützer überzeugten. Auch mit zwei größeren Recherchen sowie Seminaren und Vorträgen in Graz leisteten wir unseren Beitrag zur patriotischen Wende und kulturellen Erneuerung. Wir begleiteten nicht nur den Identitären‐Prozess und den Migrationspakt kritisch, sondern schrieben die erste Umfangreiche Arbeit zum Rechtsextremismus‐Vorwurf in Österreich. Dem Kulturmagazin Anbruch halfen wir im schweren ersten Jahr.

Weiterer Ausbau geplant

Im Jahr 2019 werden wir unser Angebot noch weiter ausbauen: Es erscheint unsere umfangreiche Recherche zum „Liederbuchskandal“ und wir liefern als Einzige eine detaillierten Aufarbeitung des skandalösen Identitären‐Prozesses. Außerdem werden wir  uns eingehend mit dem Thema Linksextremismus auseinandersetzen. Eine erste Version unserer Plattform „Patronaut“ wird bis Ende des Jahres erwartet.

Dankeschön!

Unser Dank gilt den vielen Förderern und Spendern, denn nur durch ihre Unterstützung kann unsere kleine, aber umso engagiertere Gruppe einen Schritt nach den anderen setzen, um die Menschen in unserem Land aufzuklären und die Lage zu verändern. Denn Wissen ist der erste Schritt zur Veränderung! Wenn auch Ihnen unsere Arbeit gefällt, werden Sie jetzt Förderer und Teil der patriotischen Veränderung: www.ak-nautilus.com/foerdern

Alles über unsere Arbeit können Sie im Jahresbericht für das Jahr 2018 hier nachlesen: https://www.ak-nautilus.com/wp-content/uploads/2019/01/jahresbericht2018.pdf

Kommentar hinzufügen

Hier Klicken, um zu kommentieren

Newsletter

Jetzt in den Newsletter eintragen und wöchentlich die Top-Nachrichten erhalten!
Newsletter