Belgische Uni will Greta Thunberg Ehrendoktortitel verleihen

Im Herbst wird der schwedischen Klima-Aktivistin der Ehrendoktortitel verliehen. Und sie könnte kurz darauf sogar den Friedensnobelpreis erhalten.

< 1 Minuten
<p>European Parliament from EU [<a href="https://creativecommons.org/licenses/by/2.0">CC BY 2.0</a>], <a href="https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Greta_Thunberg_at_the_Parliament_(46705842745).jpg">via Wikimedia Commons</a> [Bild zugeschnitten]</p>

European Parliament from EU [CC BY 2.0], via Wikimedia Commons [Bild zugeschnitten]

Der Hype um die Klima-Aktivistin Greta Thunberg scheint kein Ende zu nehmen. Nach mehreren Preisen soll die 16-jährige Schülerin laut Bericht des Nachrichtenmagazins Der Spiegel am 10. Oktober sogar den Ehrendoktortitel von der belgischen Universität von Mons verliehen bekommen. Die Universität möchte mit diesem Schritt laut eigenen Angaben die Wichtigkeit der Jugend für die globale Energiewende herausstellen.

Neben Thunberg werden auch der britische Ökonom Sir Nicholas Stern und der französische Filmemacher, Journalist und ehemalige Umweltminister Nicolas Hulot geehrt.

Enthüllungen über die ÖVP

Friedensnobelpreis für Greta Thunberg?

Neben der Ehrendoktorwürde könnte Thunberg im Herbst darüber hinaus auch den Friedensnobelpreis erhalten. Glaubt man den Wettanbietern und Buchmachern, ist die schwedische Schülerin große Favoritin.

Cover der Freilich-Ausgabe #10
AfD. Aber normal! - Neue Ausgabe unseres Magazins erschienen!
Die AfD komplettiert die Demokratie als parlamentarische Rechte. Wir erklären, was das freiheitliche Lager in Deutschland ausmacht und sprechen mit Alice Weidel und Tino Chrupalla über ihre Visionen für Deutschland und den Druck des Establishments.
Jetzt abonnieren