Connect with us

Deutschland

Grüne: Künast fordert staatliche Finanzierung von Antifa-Gruppen

Joshua Hahn

Published

on

Die grüne Bundestagsabgeordnete erklärte, sie sei es leid, dass „NGOs und Antifa-Gruppen um ihr Geld ringen“ müssten.

Berlin. – Während einer Debatte im Bundestag zum Thema „Rechtsextremismus und Hasskriminalität“ hat die Bundestagsabgeordnete Renate Künast (Grüne) ein Demokratiefördergesetz und die staatliche Finanzierung von Antifa-Gruppen gefordert.

 „Sie müssen eine verlässliche Finanzierung haben“

„“Ich bin es leid, wie wir seit Jahrenzehnten darum kämpfen, dass NGOs und Antifa-Gruppen, die sich engagieren, immer um ihr Geld ringen und von Jahr zu Jahr nur Arbeitsverträge abschließen können. Das reicht nicht. Sie müssen eine verlässliche Finanzierung haben“, sagte Künast im Bundestag.

Außerdem kritisierte die Grünen-Abgeordnete, dass diesen Organisationen immer wieder die finanziellen Mittel gestrichen würden.

2 Comments

2 Comments

  1. Avatar

    Zickenschulze

    14. März 2020 at 12:00

    Völlig irre. Mindestens 60% der Gesellschaft um solchen Leuten ebenso.

  2. Avatar

    Zickenschulze

    14. März 2020 at 12:02

    Völlig irre. Mindestens 60% der Gesellschaft um solchen Leuten herum ebenso.

You must be logged in to post a comment Login

Leave a Reply

Beliebt