Neues von rechts

Cato, Gericht & Kaplaken

Freilich stellt die aktuelle Ausgabe des Cato-Magazins vor. Die FPÖ konnte einen Sieg vor Gericht erringen. Und die neue Staffel der Kaplaken-Reihe ist erschienen.

2 Minuten
<p>Bild: privat.</p>

Bild: privat.

Kickl will Asylrecht aussetzen

In der Debatte um die geplante EU-Asylreform fordert FPÖ-Generalsekretär Herbert Kickl das Aussetzen des Asylrechts als „Sofortmaßnahme“ für Österreich.

Enthüllungen über die ÖVP
— Die Tagesstimme (@DieTagesstimme) September 20, 2020

Diskussion um Moria-Migranten

Im Grazer Gemeinderat kam es zu teils hitzigen und emotional geführten Debatten über die Aufnahme von Asylwerbern aus Moria. FPÖ-Gemeinderat und Geschäftsführer der Freilich Medien GmbH, Heinrich Sickl, meldete sich sowohl auf Facebook als auch am Freilich-Blog zu Wort und stellte die konsequente freiheitliche Linie dar.

Sieg vor Gericht

Der Tiroler NEOS-Nationalratsabgeordneten Johannes Margreiter hatte die FPÖ als „Nazitruppe“ genannt. Daraufhin klagten die Freiheitlichen auf Widerruf und Unterlassung – und bekamen am Landgericht Innsbruck recht!

Strache klagt Nepp

Der Streit zwischen den ehemaligen freiheitlichen Parteikollegen Heinz-Christian Strache und Dominik Nepp geht weiter. Wie THV am Samstag in einer Aussendung mitteilte, hat Strache eine Klage wegen Ehrenbeleidigung und Kreditschädigung gegen den FPÖ-Spitzenkandidaten Nepp eingebracht. Dieser hatte Strache mehrfach Betrug in Zusammenhang mit der Spesen-Affäre vorgeworfen.

Kritik am Parlamentspatriotismus

Der identitäre Aktivist Martin Sellner veröffentliche am neurechten Blog Sezession im Netz einen kritischen Beitrag über die patriotische Parteipolitik in Deutschland und Österreich:

„Heimat Defender“ im Test

Das patriotische PC-Spiel „Heimat Defender: Rebellion“ konnte gleich nach Veröffentlichung für einige Furore und allerlei Aufregung im medialen Mainstream sorgen. Die Tagesstimme hat das Spiel getestet:

Lagebesprechung „Heimat Defender“

Im „Lagebesprechung“-Podcast war diesmal der „Heimat Defender“-Entwickler zu Gast:

Aktuelle Cato-Ausgabe

Am Freilich-Blog wurde die aktuelle Ausgabe des Cato-Magazins vorgestellt:

Neue Kaplaken

Mittlerweile ist die neue Staffel der Kaplaken-Reihe versandt worden:

  • Sophie Liebnitz: „Antiordnung“
  • Günter Scholdt: „Brechts ‚Die Maßnahme‘ und die AfD“
  • Oliveira Salaza: „Nationale Revolution und autoritärer Staat“

Hier bestellen: https://antaios.de/gesamtverzeichnis-antaios/reihe-kaplaken/103194/24.-staffel-liebnitz-salazar-scholdt

Cover der Freilich-Ausgabe #10
AfD. Aber normal! - Neue Ausgabe unseres Magazins erschienen!
Die AfD komplettiert die Demokratie als parlamentarische Rechte. Wir erklären, was das freiheitliche Lager in Deutschland ausmacht und sprechen mit Alice Weidel und Tino Chrupalla über ihre Visionen für Deutschland und den Druck des Establishments.
Jetzt abonnieren