Connect with us

Gesellschaft

Terror in Wien: Offenbar mehrere Tote und Verletzte

Stefan Juritz

Published

on

Laut ersten Berichten soll es sich um mehrere Täter handeln. Ein Täter soll sich in die Luft gesprengt haben. Offenbar gibt es Angriffe an mehreren Orten.

Wien. – Am Montagabend, gegen 20 Uhr, ist es um den Schwedenplatz, in der Nähe der Synagoge, zu mehreren Schusswechseln gekommen. Laut Medienberichten soll es mehr als sieben Tote, darunter ein Polizist, sowie mehrere Verletzte geben. Die Polizei hat die Innenstadt abgeriegelt.

Mit Sturmgewehr und Sprengstoffgürtel

Die Lage ist aktuell äußerst unübersichtlich. Berichten zufolge soll sich einer der Täter mit einem Sprengstoffgürtel in die Luft gesprengt haben.

Auf Videos in den sozialen Medien ist zu sehen, wie einer der Täter mit einem Sturmwehr bewaffnet durch die Straßen lief. Ein weiteres Video zeigt, wie ein Polizist angeschossen wird und zu Boden geht. Außerdem kursieren mehrere Videos und Bilder, wo Sanitäter Verletzte versorgen.

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt