Folge uns auch auf Telegram!Zum Telegram-Kanal 

Kaufe im Freilich-Buchladen

FREILICH-Studie

Die Corona-Proteste in Österreich

Das FREILICH-Magazin und die TAGESSTIMME haben die Corona-Proteste beobachtet, begleitet und aus verschiedenen Perspektiven analysiert.

< 1 Minuten Lesezeit

Demonstrationen sind wie die Spitze eines Eisberges. Sie ragen aus einer Oberfl­äche heraus, die noch glatt und friedlich ist. Und dennoch muss man vermuten, dass da noch viel mehr lauert. So ist es auch mit den Corona-Demos in Österreich. In einem Land, das immer sehr gute Untertanen gehabt hat, gehen Menschen plötzlich auf die Straße und protestieren gegen Lockdown-Maßnahmen und die Regierung. Die neue FREILICH-Studie analysiert die Vorgänge. Als Autoren dabei sind u.a.: Andreas Unterberger, Werner Reichel, Martin Lichmesz, Heimo Lepuschitz und Hans-Jörg Jenewein.

FREILICH Politische Studie hier zum gratis Herunterladen„Kurz muss weg. Corona-Proteste und Antiregierungsdemonstrationen in Österreich“

Demnächst im FREILICH-BUCHLADEN auch als Druckversion erhältlich (EUR 8,00)!
Eine Ausgabe reservieren unter: [email protected]

Cover der Freilich-Ausgabe #10
Freilich Nr. 11 "Schlecht gerüstet" erschienen!
Der Soldat allein ist längst kein freier Mann mehr. Und um den Zustand der heimischen Armeen steht es schlecht. Dabei drohen uns immer mehr Gefahren. Wie die Zukunft des Krieges aussieht und ob wir dafür gerüstet sind, lesen Sie in unserer aktuellen Ausgabe des FREILICH Magazins.
Jetzt abonnieren