FPÖ - Unterschreiben gegen Impfzwang
Werbung

DOKUMENTIERT

Die Berichte von FPÖ und SPÖ zum Ibiza-U-Ausschuss

Vergangene Woche präsentierten die FPÖ und SPÖ ihre Berichte zum Ibiza-U-Ausschuss. Die TAGESSTIMME dokumentiert:

< 1 Minuten
<p>Bundeskanzler Sebastian Kurz auf der Regierungsbank. © Jakob Glaser</p>

Bundeskanzler Sebastian Kurz auf der Regierungsbank. © Jakob Glaser

FPÖ-Bericht

Die FPÖ machte den Anfang und veröffentlichte bereits am Dienstag ihren Bericht: Fraktionsführer Christian Hafenecker ortet einen „tiefen Staat“ der ÖVP, der auf einem Netzwerk aus Innen-, Justiz- und Finanzministerium beruht.

SPÖ-Bericht

Die SPÖ veröffentlichte ihren Bericht am Freitag. Fraktionsführer Jan Krainer ist sich sicher: „Ja, die türkis-blaue Bundesregierung war käuflich.“ Die Hauptverantwortung sieht der Sozialdemokrat bei der ÖVP. Lag der Fokus zu Beginn des U-Ausschusses noch auf der FPÖ, änderte sich das bald in Richtung Volkspartei. Besonders die Aktenlieferungen an den U-Ausschuss hätten schnell ein „vollkommen anderes Bild“ ergeben, erklärte Krainer bei der Präsentation des Fraktionsberichts.

Banner für den Freilich Buchladen
Werbung
Enthüllungen über die ÖVP
Cover der Freilich-Ausgabe #15
Links. Rechts. - Neue Ausgabe unseres Magazins erschienen!
Wir klären das Verhältnis zwischen Linken und Rechten, sprechen über kritisches Denken und zeichnen den Stammbaum der Rechten nach. Kulturelle Hegemonie von rechts? War einmal. Jetzt bewirkt gesellschaftlicher Wandel das Aus – oder führt in den Widerstand.
Jetzt abonnieren