FPÖ - Unterschreiben gegen Impfzwang
Werbung

„Jugend gegen Impfzwang“

Rechte Banner-Aktion am Grazer Schloßberg

Am Mittwochabend machten rechte Aktivisten mit einer Banner-Aktion vor dem Grazer Uhrturm auf sich aufmerksam.

< 1 Minuten

Der Protest gegen die von der türkis-grünen Bundesregierung angekündigten Impfpflicht nimmt aktuell ganz unterschiedliche Formen an. Während im Parlament vor allem die FPÖ Kritik an der Impfpflicht übt, protestieren regelmäßig Zehntausende Bürger auf den Straßen.

Am Mittwoch kam es in Graz zu einer Banner-Aktion. Drei Aktivisten entrollen vor dem Uhrturm am Grazer Schloßberg ein Transparent mit der Aufschrift „Jugend gegen Impfzwang“ und entzündeten Bengalos. Auf Telegram veröffentlichten sie später Bilder von der Aktion. Das Banner solle darauf hinweisen, dass „die Jugend sich klar und deutlich gegen einen Impfzwang“ ausspreche und vor der Regierung „nicht knien“ werde, heißt es in einem kurzen Aktionsbericht.

Banner für den Freilich Buchladen
Werbung
Enthüllungen über die ÖVP
Cover der Freilich-Ausgabe #15
Links. Rechts. - Neue Ausgabe unseres Magazins erschienen!
Wir klären das Verhältnis zwischen Linken und Rechten, sprechen über kritisches Denken und zeichnen den Stammbaum der Rechten nach. Kulturelle Hegemonie von rechts? War einmal. Jetzt bewirkt gesellschaftlicher Wandel das Aus – oder führt in den Widerstand.
Jetzt abonnieren