Folge uns auch auf Telegram!Zum Telegram-Kanal 

Julian Schernthaner

Julian Schernthaner

Redakteur

Der studierte Sprachwissenschafter wurde 1988 in Innsbruck geboren und lebte sieben Jahre in Großbritannien. Vor kurzem verlegte er seinen Lebensmittelpunkt ins malerische Innviertel, dessen Hügel, Wiesen und Wälder er gerne bewandert. Der Kenner alter Schriften und Kulturen schmökert leidenschaftlich in seiner ausgiebigen Bibliothek und ist passionierter Teetrinker und Käseliebhaber. Als ehemaliger Wachmann war der Freund harter Klänge schon immer um kein Wort verlegen. Seine Spezialität sind österreichische Innenpolitik sowie schonungsloser gesellschaftlicher Kommentar.

Knalleffekt: Dänen und Norweger stoppen „Astra Zeneca“-Impfung

Gleich eine zweifache Hiobsbotschaft musste das britisch-schwedische Konglomerat „Astra Zeneca“ am Donnerstag hinnehmen. Denn, nachdem sich bei zuvor geimpften Personen in mehreren Fäll...

3 Minuten Lesezeit
11.03.2021
Inferno in Moria: Afghanen wegen Brandstiftung verurteilt

Mit Schuldsprüchen in den Hauptanklagepunkten zu Ende gegangen ist die Verhandlung gegen zwei offiziell 17-jährige Afghanen, die im Verdacht stehen, für die verheerende Brandstiftung im Elendslager...

3 Minuten Lesezeit
11.03.2021
Nehammers Gschichtln: Wird nun klar, was im Polizeikessel war?

Vier Tage ist die große Kundgebung am Wiener Prater her, ebenso lang ist es her, dass die Wiener Polizei hunderte ihrer Teilnehmer in einem schikanösen Kessel stundenlang gefangen hielt. Und es ist...

5 Minuten Lesezeit
10.03.2021
Masken-Skandal: Gegenseitige Schuldzuweisung bei „Hygiene Austria“

Der firmeninterne Frieden nach den jüngsten Enthüllungen hielt nicht lange: Nach dem Skandal um offenbar aus China zugekaufte und mutmaßlich als „Made in Austria“ umetikettierte FFP2-Ma...

3 Minuten Lesezeit
09.03.2021
„Frauen gehören in die Küche“: Burger King-Tweet sorgt für Aufregung

Mit einem skurrilen Tweet sorgte die Fast Food-Kette „Burger King“ für gemischte Reaktionen in sozialen Medien. Denn just zum – ursprünglich von linken Feministinnen eingeführten ...

2 Minuten Lesezeit
08.03.2021
Volksbegehren: Schweizer votieren für Verhüllungsverbot

Am Sonntag waren die Schweizer Bürger dazu aufgerufen, über mehrere Initiativen abzustimmen. Die meiste Öffentlichkeit erfuhr ein Vorstoß, der sich für ein allgemeines Verhüllungsverbot ausspricht....

3 Minuten Lesezeit
08.03.2021
Solidaritätsdemo: FPÖ schafft Ersatz für untersagte Corona-Kundgebung

Nach den neuerlichen Demoverboten in Wien hat die FPÖ eine eigene Kundgebung angemeldet. Wien. – Eigentlich hätten am morgigen Samstag in Wien zehntausende Menschen friedlich gegen die Corona...

2 Minuten Lesezeit
05.03.2021
„Hauruck-Aktion“: Unmut über Massenimpfung in Tirol wächst

Diese Neuigkeit weiß zu polarisieren: Mit der ominösen „südafrikanischen Mutation“ als Grund wollen Land, Bund und EU-Granden einen ganzen Bezirk durchimpfen – und die Erkenntniss...

3 Minuten Lesezeit
04.03.2021
Razzia bei Hygiene Austria bringt auch Kanzler Kurz in Bedrängnis

Paukenschlag am Dienstagabend: Plötzlich überschlugen sich die Nachrichten, weil bei der Firma „Hygiene Austria“ – einem der beiden Hersteller von FFP2-Masken in Österreich –...

3 Minuten Lesezeit
03.03.2021
Doppelmoral bei Online-Zensur: Alles gut, solange es die Richtigen trifft?

Immer wieder kommt die Löschpolitik der Betreiber großer sozialer Medien in den öffentlichen Diskurs. In aller Regel schlägt das aber nur dann große Wellen, wenn es die „Guten“ erwischt...

3 Minuten Lesezeit
02.03.2021