Folge uns auch auf Telegram!Zum Telegram-Kanal 

Julian Schernthaner

Julian Schernthaner

Redakteur

Der studierte Sprachwissenschafter wurde 1988 in Innsbruck geboren und lebte sieben Jahre in Großbritannien. Vor kurzem verlegte er seinen Lebensmittelpunkt ins malerische Innviertel, dessen Hügel, Wiesen und Wälder er gerne bewandert. Der Kenner alter Schriften und Kulturen schmökert leidenschaftlich in seiner ausgiebigen Bibliothek und ist passionierter Teetrinker und Käseliebhaber. Als ehemaliger Wachmann war der Freund harter Klänge schon immer um kein Wort verlegen. Seine Spezialität sind österreichische Innenpolitik sowie schonungsloser gesellschaftlicher Kommentar.

Es braucht mehr sozialen Wohnbau – für die eigenen Leute!

Seitdem das Bundesverfassungsgericht den Berliner Mietendeckel aufhob, gehen die Wogen hoch. Dabei bilden sich vor allem zwei Lager, die allerdings beide am Ziel vorbei schießen. Weder sind alle Ve...

7 Minuten Lesezeit
17.04.2021
Corona, Wahlen & Co.: CNN-Insider plaudert über mediale Manipulation

Für viele Bürger dürfte die grundsätzliche Stoßrichtung der jüngsten „Project Veritas“-Enthüllung vor allem das bestätigen, was sie längst ahnten. Neu ist allerdings die Offenheit, mit ...

4 Minuten Lesezeit
16.04.2021
Lockdown ohne Wirkung: Experte fordert kontrollierte Öffnungen

Mit einem mutigen Vorstoß sorgt der Infektiologe Günter Weiss, der die Innere Medizin an der Uniklinik Innsbruck leitet, für Aufsehen. Er ist nämlich der Ansicht, dass das Instrument des Lockdowns ...

3 Minuten Lesezeit
15.04.2021
Kurz bekommt deutschen „Freiheitspreis der Medien“ verliehen

Weltgrößen des politischen Parketts wie Michail Gorbatschow oder Fürst Albert II. von Monaco erhielten ihn bereits: den sogenannten „Freiheitspreis der Medien“. Nun soll auch Österreich...

2 Minuten Lesezeit
15.04.2021
Volk gegen Staatsfunk: Wenn Farbtöne auf Karten zur Nagelprobe werden

Der Vorwurf, dass die öffentlich-rechtlichen Sender ihre Seher in eine bestimmte Richtung manipulieren möchten, ist kein neuer. Und vor dem Hintergrund der relativen Staatsnähe von ARD, ZDF & C...

4 Minuten Lesezeit
14.04.2021
Keine schwarzen Bundesliga-Tormänner: Uni-Studie ortet Rassismus

Tina Nobis, Juniorprofessorin für „Sport, Integration und Migration“ an der Humboldt-Uni in Berlin, und ihre Kollegen lassen mit einer kühnen These aufhorchen. Demnach sei es ein Zeichen von Diskri...

4 Minuten Lesezeit
13.04.2021
„Japanisches Modell“: So will die AfD die Massenmigration eindämmen

Beim AfD-Bundesparteitag in Dresden wurde am Wochenende wichtige Weichen gestellt – gerade auch, was die Programmatik betrifft. Dabei sehen Beobachter mehrere Teilsiege der nationalkonservati...

4 Minuten Lesezeit
12.04.2021
„Teile und herrsche“: Hickhack um Maskenpflicht im Parlament

Die Einführung einer FFP2-Maskenpflicht auch im Hohen Haus ließ diese Wochen gehörig die Wogen hochgehen. Sie sorgt aber nicht nur in der Politik für Reibungspunkte, teilweise innerhalb desselben L...

3 Minuten Lesezeit
09.04.2021
Florida und Texas erteilen Corona-Impfpass-Pflicht klare Absage

Nicht nur in Europa nimmt die Frage nach einer teilweisen Rückgabe der Grund- und Freiheitsrechte über einen spziellen Impfpass Fahrt auf – auch in Übersee ist diese ewig jung. Erste Bundesst...

4 Minuten Lesezeit
08.04.2021
Ost-Lockdown zu wenig: Ärztekammer-Chef will „ganz Österreich zusperren“

Soeben wurde erst die sogenannte „Osterruhe“ in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland verlängert. Wenn es nach Thomas Szekeres, dem Präsidenten der heimischen Ärztekammer geht, ist ...

3 Minuten Lesezeit
07.04.2021