Folge uns auch auf Telegram!Zum Telegram-Kanal 

Monika Šimić

Monika Šimić

Redakteurin

Monika Šimić, B. A., wurde 1992 in Zenica (Bosnien und Herzegowina) geboren. Die gebürtige Kroatin wuchs in Kärnten auf und absolvierte dort die Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe. Ihr Interesse für Fremdsprachen veranlasste sie schließlich zum Studium der Transkulturellen Kommunikation und später zum Übersetzer-Studium mit der Sprachkombination Russisch und Englisch. Für die Tagesstimme widmet sie sich neben dem aktuellen Tagesgeschehen seit Neuestem auch der Vorstellung interessanter regionaler Nachhaltigkeitsprojekte. Mail: [email protected]

Unilever streicht Bezeichnung „normal“ aus Produktwerbung

Auf Körperpflegeprodukten wie Shampoos, Duschgels und Seifen wird die Bezeichnung „normal“ künftig nicht mehr zu finden sein. London. – Der Verbrauchsgüterkonzern „Unilever&...

2 Minuten Lesezeit
10.03.2021
Als Transgender-Charakter durch das neue Harry-Potter-Rollenspiel

Als die Entwickler sich für die Implementierung von Transgender-Charakteren einsetzten, soll es zunächst Widerstand aus dem Management gegeben haben. Im kommenden Jahr soll mit „Hogwarts Lega...

2 Minuten Lesezeit
03.03.2021
„Audianer_innen“: Audi setzt auf „gendergerechte“ Sprache

Unter dem Motto „Vorsprung beginnt im Kopf“ empfiehlt der Autohersteller Audi seinen Mitarbeitern, ab sofort „gendergerechte“ Sprache zu verwenden. Ingolstadt. – Beim ...

1
2 Minuten Lesezeit
02.03.2021
EU will Entwurf für digitalen Impfpass noch im März vorlegen

Die technischen Voraussetzungen für den digitalen Impfpass sollen dann in den nächsten Monaten geschaffen werden. Brüssel. – Noch im März will EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen e...

2 Minuten Lesezeit
01.03.2021
Katholischer Bischof mit an Bord des NGO-Schiffs „Sea-Eye 4“

Altbischof Wüstenberg hofft, während der Fahrt mit der Crew ins Gespräch zu kommen. Rostock/Hildesheim. – Am Sonntag hat die Mittelmeer-NGO „Sea-Eye“ ihr viertes Schiff in Rostock...

2 Minuten Lesezeit
28.02.2021
Haftstrafe für IS-Statthalter: Die Gründe für das Urteil

Der mutmaßliche IS-Deutschland-Chef Abu Walaa hatte nach Ansicht der Richter in seiner Funktion als Imam und Prediger über einen längeren Zeitraum hinweg mehrere Menschen radikalisiert und dazu ani...

4 Minuten Lesezeit
25.02.2021
US-Abgeordneter will Verkauf von Gewalt-Videospielen komplett verbieten

Die Spieleindustrie zeigt sich von dem Vorschlag des US-Demokraten wenig überraschend nicht begeistert. Chicago. – In der US-Metropole Chicago kämpft man derzeit mit einem Verbrechensanstieg....

2 Minuten Lesezeit
24.02.2021
US-Ureinwohner fordern Namensänderung von Jeep Cherokee

Die US-amerikanische Automarke Jeep verwendet bereits seit 50 Jahren den Namen Cherokee. Nun wollen die Ureinwohner die Bezeichnung des SUV-Modells nicht mehr dulden. Angehörige der US-Ureinwohner ...

2 Minuten Lesezeit
23.02.2021
Österreich: Musikrat fordert Öffnung der Kulturszene ab 1. März

Unter „strengen Sicherheitsvorkehrungen“ sollen Kulturveranstaltungen in Österreich ab dem 1. März wieder stattfinden dürfen, fordert der Musikrat. Wien. – Der Österreichische Mus...

2 Minuten Lesezeit
22.02.2021
Sea-Watch 3 wieder im Mittelmeer unterwegs

Nach einer achtmonatigen Pause ist die Sea-Watch 3 nun wieder im Mittelmeer unterwegs. Rom. – Im Juni des vergangenen Jahres hatte die italienische Küstenwache das Schiff Sea-Watch 3 nach ein...

2 Minuten Lesezeit
20.02.2021